Archiv für Juli 2008

Zeilenenden ins „Unix-Format“ umwandeln

\r’s (CR, 0×0D) aus einer Textdatei entfernen, um Zeilenumbrüche auf ein einfaches \n (LF, 0×0A) zu ändern:
tr -d '\015' < windowsformat.txt > unixformat.txt